Parkplatzareal Zürichstrasse

 

Projektierungskredit für Alternativprojekt bewilligt !

An der Gemeindeversammlung vom 22. Juni 2016, an welcher aussergewöhnlich viele Stimmbürger/innen (984) teilnahmen, wurde der Projektierungskredit für das Alternativprojekt auf dem Parkplatzareal Zürichstrasse angenommen. Dies ist ein grossartiger Erfolg für die Einzelinitative von Herrn Gericke und seinen Mitinitianten, zu dem das Bürgerforum ganz besonders gratuliert. Es ist zu erwähnen, dass einzig das BFK

die Initiative massgeblich unterstützt hat.

Modell des Projektes des Gemeinderates

Quelle: Abstimmungsunterlagen der Gemeinde Küsnacht

Modell des Alternativprojektes

Quelle: Initiativkomitee

Worum geht es?

Der bergseitige Platz vor dem Küsnachter Bahnhof wird heute als bequemer Parkplatz für Einkäufe im Zentrum und als Zugang und Vorfahrt zum S-Bahn-Perron genutzt. Der Gemeinderat und verschiedene Küsnachter Gruppierungen

möchten bereits seit langem die Parkplätze in eine Tiefgarage verlegen, den Platz mit zwei Gebäuden bebauen und zwischen den Gebäuden einen öffentlichen Platz mit Aufenthaltscharakter errichten. Dadurch soll Küsnachts Zentrum erweitert werden und ein neues Gesicht erhalten, weshalb dieses Projekt auch als „Zentrumsprojekt“ oder „Zentrumsentwicklung“ bezeichnet wird.

 

Mit der Annahme des Projektierungs-

kredites für die Alternative werden die Stimmbürger nun in einer späteren Urnenabstimmung (voraussichtlich Ende 2016) zwischen den zwei sehr unterschiedlichen Alternativen (siehe nebenstehende Visualisierungen) wählen können.

Bürgerforum Küsnacht • Postfach • 8700 Küsnacht  •  www.buergerforum-kuesnacht.ch